Veranstaltungen

Restaurant Friseurmüller Ihren Freunden empfehlen

von Montag bis Freitag  “ MITTAGSMENÜ “ !!!!!!!!!

Äpfel, NUss und Tannenbaum: Gedichte rund um Weihnachten-umrahmt von Live-Zithermusik
Sonntag: 16. Dezember 11.00 Uhr 30
Rezitation: Rudi Hausmann
Zither: Cornelia Mayer
Hinsetzen-zurücklehnen-entspannt zuhören- sich einfach auf Weihnachten freuen.
Reservierung empfohlen: 01 /440 14 14
 

 

ienstag

[/col] [/row]

 

Zitherspiel

bei uns

MITWWOCH: 21. Novemberr 2018 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Vintage ZITHER beim FRISEURMÜLLER
Ein genussreicher Herbst-Zitherstammtisch: es musizieren Cornelia Mayer und Ihre Schüler/innen
Um Tischreservierung wird gebeten Tel: 01 440 14 14 oder per E-Mail friseurmueller@aon.at

 

Geburtstag beim

Friseurmüller

Geburtstagsfeiern ab 10 Personen
Tel.: 01 440 14 14 Oder 0699 10421 500

Reservieren Sie jetzt schon Ihren Lieblingstisch, Wir haben täglich ab 11:30 Uhr für Sie geöffnet.

image1

GEDICHT
Anlässlich zum Launch der neuen Website und der neuen Speisekarte, hat Prof.Mag. Friederike Stiegler, die Tante von Isabella Herrmann folgendes Gedicht verfasst:

Wir sind kein bloßes Rasthaus und auch kein altes Gasthaus, kein Heuriger und keine Vinothek, das alles fändet ihr nicht schräg.
Wir punkten mit verschied’nen Schmankerln, die Ihr Euch schmecken lasst auf Bankerln, gemütlich, wenn es draußen kalt, im Sommer kühl, daneb’n der Wald.
In guter Luft da lässt sich’s träumen, beim Glaserl Wein und unter Bäumen.
Sind erst all die Stufen überwunden, verbringt Ihr hier manch schöne Stunden.
Hier woll‘n wir alle gern verwöhnen, die sich nach früh’ren Zeiten sehnen.
An Eure Kinder haben wir gedacht, ein Spielplatzer’l entgegenlacht.
Nach Langem Wandern in den Rieden, sind auch die Hunde sehr zufrieden, wenn sie endlich rasten dürfen und köstlich frisches Wasser schlürfen.
Und feiert Ich hier Eure Feste, dann geben wir das Allerbeste, Musik und Tanz und frohe Lieder, ganz sicher kommt Ihr sehr bald wieder.
Ob Singe-Treff, ob Faschingsfeier, ob Suchaktion für Ostereier, wir sind zu jeder “Schand“ bereit und schenken gerne Euch die Zeit.
Solltet Ihr jetzt durstig sein, bestellt schon mal den guten Wein und sucht in altbewährter Wiese in diesem Blatt die Lieblingsspeise. Prost und Guten Appetit, Bella und ihr Team!

„Wein ist der Beweis, dass Gott uns liebt und will, dass wir glücklich sind.“

Benjamin Franklin

„Wer da trinket guten Wein,
dem schaut Gott ins Herz hinein.“

Aus dem Volksmund

„Die Rebe ist ein Sonnenkind,
Sie liebt den Berg und hast den Wind.“

Alter Winzerspruch